Aktuelles

07. September 2017

Schwertransport der König-Ludwig-Brücke in Kempten

Die gut 120 Meter lange Brücke mit Holzgitterträgern wurde von 1847 bis 1851 errichtet. Sie gilt als einzigartiges Denkmal des frühen Eisenbahnzeitalters und als Zeugnis der Eisenbahnerschließung Bayerns. Die Fachwerk-Bauweise wurde von dem amerikanischen Ingenieur William Howe entwickelt. Nach Angaben des bayerischen Kultusministeriums verfügt Kempten über das einzig verbliebene Beispiel der Howe-Träger-Brücken in Deutschland. Um die schadhaften Holzteile auszutauschen, ist ein aufwändiger Abbau nötig. Und der sieht so aus: Die Brücke wird in drei Felder geschnitten, die von der parallel verlaufenden Autobrücke aus von zwei Schwerlastkränen ausgehoben werden. Die Tieflader der Bohnet GmbH bringen die bis zu 100 Tonnen schweren und 57 Meter langen Brückenteile auf eine sogenannte Feld-Werkstatt - den Parkplatz der nahegelegenen Berufsschule. Dort wird die Brücke saniert und anschließend wieder über der Iller eingebaut. Der Einbau der Brücke ist für Ostern 2018 geplant, die Fertigstellung für Ende 2018.

Pressebericht

 König-Ludwig-Brücke_01 König-Ludwig-Brücke_02 König-Ludwig-Brücke_03 König-Ludwig-Brücke_04 König-Ludwig-Brücke_05 König-Ludwig-Brücke_07

      

01. August 2017

"BATTLE OF THE BEST"

6-fache Boxweltmeisterin Nikki Adler VS. Doppelolympiasiegerin Claressa Shields im Kampf um die Krone im Supermittelgewicht

Die Boxwelt steht vor ihrem nächsten Traummatch auf höchstem Niveau! Die ungeschlagene Königin im Supermittelgewicht (16-0, 9 KOs) hat die Herausforderung aus Amerika angenommen und damit kündigt sich ein absolutes Highlight im Profiboxen an. Die zwei größten Puncher ihrer Generation treffen in Amerika im „Battle of the Best“ aufeinander um den WBC Titel und den vakanten IBF Titel. Showtime, der U.S. TV Sender der zuletzt Klitschko vs. Joshua übertragen hat, zeigt den Hauptkampf des Abends, die beiden besten Boxerinnen der Welt, live aus dem MGM Grand in Detroit.

Eine starke Frau braucht einen starken Sponsor an Ihrer Seite! Deshalb hat sich der Schwerlastexperte BOHNET dazu entschieden Nikki Adler als Hauptsponsor zu unterstützen. Nikki, wir wünschen dir alles Gute für deinen bevorstehenden Kampf am 04.08.2017 und drücken dir die Daumen für den Sieg!

http://www.augsburger-allgemeine.de/sport/Augsburgerin-Nikki-Adler-steht-vor-schwerstem-Kampf-ihres-Lebens-id42225711.html

Battle of the best     

17. Juli 2017

Neue LKW Fahrer

Ab August verstärken zwei neue LKW-Fahrer unsere Hauptniederlassung in Kirchdorf.

Wir heißen die beiden recht herzlich Willkommen im Bohnet-Team und wünschen Ihnen einen guten Start.

aktuelles 2017 07 17     

09. Mai2017

transport logistic 2017

Dieses Jahr war die Bohnet GmbH zum dritten Mal in Folge auf der transport logistic in München erfolgreich mit einem eigenen Messestand vertreten.

Vor Ort stand das Fachpersonal der Abteilungen Vertrieb, Disposition, Fuhrpark und Marketing den Kunden, Geschäftspartnern und sonstigen Besuchern für alle Fragen zur Verfügung.

Die transport logistic gilt als der weltweit größte Branchentreff für Logistik, Mobilität, IT und Supply Chain Management und fand dieses Jahr vom 9.-12. Mai 2017 an der Messe München statt. Rund 2.100 Aussteller aus 62 Ländern präsentierten sich heuer auf der Weltleitmesse.

Weitere Infos zu der Messe erhalten Sie hier:

Transport logistic: http://www.transportlogistic.de/index.html

Wir danken Ihnen für Ihren Besuch an unserem Messestand und freuen uns auf das nächste Mal.

 

transport logistic  transport logistic   transport logistic